Stapelweise
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3


Mein Leben in 6 Worten:

Klein beigeben ist was für andere.

 

freihalterin bei twitter




Statistik
Einträge ges.: 1899
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 3871
ø pro Eintrag: 2
Online seit dem: 07.12.2003
in Tagen: 5454

Ausgewählter Beitrag

Blechrösti

Ein Mittelding zwischen Rösti und Kartoffelgratin, leicht vorzubereiten und mit Salat ein feines Sommermenü:



- 2.5kg festkochende Kartoffeln geschält und grob geraffelt
        (Ein Hoch auf die Küchenmaschine *g*)
- 150 gr Schinken oder Speck, fein gewürfelt
- 2 dl Rahm, ca 5-7 dl Milch
- 100 gr geriebener Käse (Parmesan z. Bsp.)
- Salz, Pfeffer, Muskat, Knoblauch
- Öl fürs Blech


Die Kartoffeln mit dem Schinken, dem Käse, dem Rahm und den Gewürzen in einer grossen Schüsseö vermischen, mit der Milch aufgiessen, bis das Ganze knapp bedeckt ist, ein grosses Backblech mit Rand mit Öl fetten, evtl. Mit Semmelbröseln ausstreuen, die Kartoffelmasse hineinkippen und verteilen, mit Käsewürfeln oder Reibkäse bestreuen und im Ofen bei 180 Grad 50 Minuten backen.

Fertig.

(Auf welche Kombinationen ich so komme, wenn es gilt, bis Ende Woche die Frischvorräte aufgebraucht zu haben...)

Jac 28.06.2010, 22.31

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

2. von octopus

Mhhh das klingt lecker. Die Woche ist ja noch nicht um - vielleicht kommen noch so ein verführerisches Rezept ;)
lg
octopus

vom 29.06.2010, 18.48
1. von pitdieerste

Rahm = Sahne? also flüssig oder eher stichfest was bei uns shcmand oder creme fraiche wäre?

Weil das klingt richtig lecker...nur daß die Küche durch 50min backofen an noch wärmer wird...aber ich muss ja net drinstehen*g*

vom 29.06.2010, 12.54
Antwort von Jac:

Rahm - flüssige Sahne
Schlagrahm - geschlagene Sahne
Creme fraiche - Crème fraiche *ggg*