Kommentare: Stapelweise http://www.stapelweise.net/ Kommentar-Feed zum Beitrag: Selbständig-Erwerbender-Gemahlin Kommentar von:Melody http://www.stapelweise.net/index.php?use=comment&id=1829#2.1 Bei uns bin ich diejenige ... und ich schreibe mir gemeinsame Zeit inzwischen oft wie einen wichtigen Kundentermin in den Kalender, damit sie nicht untergeht.<br /><br />Der Planet ist übrigens noch nie stehen geblieben, wenn ich dann doch die Abende und Wochenenden der Familie widmete, obwohl es vorher unmöglich machbar schien ;)
Der Planet ist übrigens noch nie stehen geblieben, wenn ich dann doch die Abende und Wochenenden der Familie widmete, obwohl es vorher unmöglich machbar schien ;) ]]>
Melody Melody 2009--0-9-T05: 2:3:+01:00
Kommentar von:Sandra http://www.stapelweise.net/index.php?use=comment&id=1829#1.1 Hallihallo, <br />sehr, sehr treffend geschrieben !!! <br />Da ich eher die "stille" Leserin bin, krieche ich heute mal aus meiner Ecke und stimme dir einfach nur zu. <br />Hier ist es ähnlich, wenn auch ohne Kinder und beide zu mehr als 100% im Berufsleben. <br />Ja, es geht uns gut. Das einzige was oft fehlt, ist die Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben. <br />Leider darf man das ja in Zeiten von Kurzarbeit und hoher Arbeitslosigkeit kaum sagen. Es scheint nur Leute mit zu viel oder keiner Arbeit zu geben. <br />Doch die Hoffnung, immer wieder dagegen anzukämpfen und die kleinen Oasen zu genießen, die ist noch immer da. <br />Immerhin. <br />LG<br />Sandra<br /> :schnecke: :schnecke: sehr, sehr treffend geschrieben !!!
Da ich eher die "stille" Leserin bin, krieche ich heute mal aus meiner Ecke und stimme dir einfach nur zu.
Hier ist es ähnlich, wenn auch ohne Kinder und beide zu mehr als 100% im Berufsleben.
Ja, es geht uns gut. Das einzige was oft fehlt, ist die Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben.
Leider darf man das ja in Zeiten von Kurzarbeit und hoher Arbeitslosigkeit kaum sagen. Es scheint nur Leute mit zu viel oder keiner Arbeit zu geben.
Doch die Hoffnung, immer wieder dagegen anzukämpfen und die kleinen Oasen zu genießen, die ist noch immer da.
Immerhin.
LG
Sandra
:schnecke: :schnecke: ]]>
Sandra Sandra 2009--0-9-T05: 0:7:+01:00